Chronik des Vereins

Der Verein wurde am 22.4.2010 gegründet und führt die seit 1990 bestehende Tradition des Orchesters Bavarian Classics fort, das unter Leitung von GMD Hans Walter Kämpfel seither internationale Konzertreisen mit folgenden Werken unternommen hat:

 

1990

Genf, Kirche Madeleine, Bach Doppelkonzert für 2 Violinen, Grieg Holbergsuite

1992

Genf, Victoria-Hall, Kathedrale Lausanne, Brahms Requiem

1994

Frankfurt und Wartburgkirche für Unicef, Vivaldi, Die vier Jahreszeiten

1995

Bodrum Türkei, Antikes Theater, Bach Brandenburgisches Konzert Nr. 3, Vivaldi, Die vier Jahreszeiten, Respighi, Antique Danze

1998

Shanghai, China Ostergottesdienst mit Bischof Yin, Konzert in der Kathedrale,
Haydn Paukenmesse, Brahms Violinkonzert

2000

Bodrum, Türkei, Theater im Archäologischen Museum,
Hummel Trompetenkonzert, Schubert 5. Symphonie

2002

Türkei : Antalya/Tekirova, Opernhaus Ankara
Mozart, Konzertante Symphonie für Bläser, Klarinettenkonzert

2003

Griechenland - Museum Ägion, Beethoven Klavierkonzert Nr 5 opus 73, Guitarrenkonzert von Castelnuovo Tedesco

2005

Februar:  Mallorca: Konzerte in Paguera und Palma
Mozart-Serenade: Konzertante Symphonie für Bläser KV 251
Flötenkonzert in G KV 313
Serenade in D für Oboe und 2 Hörner KV 297 b
2 Gottesdienste mit dem Chor Singfreunde Graz

September: Griechenland, Antikes Theater Patras, Felsentheater Korinth
Apollotempel Argos, Theater des American College Athen, Mozart: Opernarien, Klavierkonzert in C-Dur KV 467, Posthornserenade, Uraufführung Sappho von Spiros Mazis (unserem Orchester gewidmet)

2006

Juni: Stiftskirche der Benediktiner St. Lambrecht , Mozartserenade: Serenade in Es-Dur KV 375, Konzert für Flöte in G-Dur, KV 313, Adagio und Rondo für Violine und Orchester KV 373, große Symphonie in Es-Dur, KV 543, Gottesdienst mit dem Chor Singfreunde Graz

2007

September: Toscana, Montecatini Terme, Basilica Asciano und Convento Sargiano,Arezzo
Beethoven, Symphonie Nr.3 "Eroica"
Mozart, Sinfonia Concertante für Violinie und Viola KV 364
H.W.Kämpfel, Ave Maria für Sopran, Solovioline und Orchester Mozart Flötenkonzert in G KV 313

2008

September: Toskana, Museum Monte San Savino, Pieve di Santa Maria, Pian di Sco und Basilica Asciano, 1ooo-Jahrfeier der romanischen Kirche Pian die Sco,
W.A.Mozart, Sinfonia Concertante für Violine und Viola KV 364
H.W. Kämpfel, Ave Maria für Sopran, Solovioline und Orchester
L. van Beethoven, Symphonie Nr 7, A-Dur

2009

September: Burgenland, Östereich,Bad Tatzmannsdorf
Konzerte imLisztzentrum Raiding, Kirche und Kurpavillon Bad Tatzmannsdorf
Franz Schubert. Symphonie Nr. 8 in h-moll ,,Unvollendete"
Franz Liszt, Klavierkonzert Nr.1 in Es-dur
Ludwig van Beethoven, Symphonie Nr.5 in c-moll
Hans Walter Kämpfel, Ave Maria für Sopran, Solovioline und Orchester

2010

28.8.-6.9.2010
Toskana/Maremma, Castiglione della Pescaia

Konzerte im Teatro delle Rocce Gavorrano,
im Burghof von Castiglione della Pescaia, Teatro von Arcidosso
Kirche von Montepescali 

Programm:
Nicolo Paganini, „Le streghe“ für Violine und Orchester opus 8 in D-Dur
W.A. Mozart, Hornkonzert Nr.3 KV 447 in Es-Dur
Antonin Dvorak, Symphonie Nr.9 „Aus der Neuen Welt“
Dirigent: Hans Walter Kämpfel

2011

24.4.-1.5.2011
Trani, Apulien

Konzerte in der romanischen Kathedrale von Trani und im Auditorium San Luigi
Bischofsmesse am Ostersonntag in der Kathedrale, W.A.Mozart, Orgelsolomesse 

Programm:
Robert Schumann, Klavierkonzert opus 54
Ludwig van Beethoven, Symphonie Nr.6 „Pastorale“ opus 68
Dirigent: Hans Walter Kämpfel

2011

7.-12.8.2011
Künstlerstadt Gmünd in Oberkärnten
Konzert in der Fürstbischöflich-Lodronschen Reithalle 

Programm:
Joseph Haydn, Symphonie Nr.73, 104, 105, Konzert für Violoncello in D-Dur,
W.A. Mozart, Arie des Farnace aus Mitridate, Re di Ponto

Dirigentin: Dr. Angelika Tasler

2012

27.5.-3.6.2012
Stift Sankt Lambrecht, Steiermark
Konzert im Prälatensaal des Stiftes zu Ehren GMD Hans Walter Kämpfel

Programm:
Joseph Haydn, Konzertante Symphonie für Oboe, Fagott, Violine und Violoncello,
Hobb. I:105
W.A. Mozart, Sinfonia Concertante für Violine, Viola und Orchester KV 364
W.A. Mozart, Haffner Symphonie KV 385
Dirigentin: Johanna Knauf

2012

1.-8.9.2012
Menton, Cote d‘Azur, Französische Riviera
Konzert im Palais de l‘Europe 

Programm:
Johannes Brahms, Symphonie Nr.1
Carl Maria von Weber, Ouverture zu Freischütz
Richard Wagner, Wesendonck Lieder
Solistin: Bela Müller
Dirigent: Markus Elsner

2013

28.4.-5.5.2013
Toskana, Tignano
Konzerte in Casole d‘Elsa und im Dom von Volterra

Programm:
Felix Mendelssohn-Bartholdy:
Ouverture zum Märchen „die schöne Melusine“ op.32
Konzert für 2 Klarinetten Nr.1 opus 113
Sinfonie Nr.1 in c-moll opus 11
Dirigentin: Johanna Knauf

2013

23.-30.6.2013
Bodrum, Westtürkei
Konzert im Antiken Theater Bodrum 

Programm:
Antonio Vivaldi, Konzert für Violoncello
Richard Wagner, „Siegfried Idyll“
Felix Mendelssohn-Bartholdy, Ouverture zu „Die schöne Melusine“
W.A. Mozart, Arie Papageno/Papagena aus der „Zauberflöte“
Johann Strauß, Kaiserwalzer
Dirigentin: Johanna Knauf

2014

30.8.-7.9.2014
Lübeck / Ostsee
Konzerte in der Katharinenkirche Lübeck und auf Gut Basthorst 

Programm:
Robert Schumann, Konzertstück für 4 Waldhörner opus 86
Richard Wagner, Ouverture zur Oper Rienzi
Felix Mendelssohn-Bartholdy, Schottische Symphonie opus 56
Dirigent: Holger Kolodziej

2015

6.-14.9.2015
Kalamata / Peloponnes, Griechenland

Konzerte am 11.9.15 in Mani-Sonnenlink
und am 12.9.2015 in Kalamata, Pnefmatiko Kentro, Kulturzentrum

Programm:
Konzert für 2 Flöten in C-Dur, RV 533 - Antonio Vivaldi
Edvard Grieg, Peer Gynt Suite Nr.1, opus 46
Johann Nepomuk Hummel, Trompetenkonzert in Es-Dur S.49
Camille Saint Saéns, Romanze für Violine und Orchester opus 48
Georges Bizet, Symphonie Nr.1 in C-Dur WD 33 

Dirigentin: Johanna Knauf

Solisten:
Vicky Vassiliadi, Lukas Liberopoulou - Flöte
Christel Köpke - Violine, Jens Kubbutat - Trompete

2016

3.9. bis 11.9. 2016
Görlitz und Bautzen

Dirigent: Henri Bonamy
Solist: Carlos Johnson, Violine

Konzert: 9. 9. 2016 in Bautzen, Maria-und Martha-Kirche

Programm:
L. v. Beethoven: Leonoren-Ouverture III
Max Bruch: Schottische Fantasie für Violine und Orchester
L. v. Beethoven: Symphonie Nr. 8, F-Dur

Konzert : 10. 9. 2016 in Görlitz, St. Peter und Paul Kirche

Programm:
Beethoven: Leonoren-Ouverture
Franz v. Suppé: Aus Requiem „Missa pro defunctis“ Nr.1, 2, 7, 12
gemeinsam mit dem Bachchor Görlitz
L. v. Beethoven: Symphonie Nr. 8, F-Dur

2017

2. 9. bis 10. 9. 2017
Südtirol

Konzerte:
8. 9. 2017 Brixen, Cusanus-Akademie
9. 9. 2017 Sterzing, Stadttheater

Programm:
L. v. Beethoven: Coriolan – Ouvertüre. op. 62
W. A. Mozart: Konzert für Klavier u. Orchester, c- moll, op. 491
Dvorak: Romanze für Violine u. Orchester, f- moll, op. 11
Franz Schubert: Symphonie Nr. 3 D-Dur

Dirigent: Peter Schmelzer
Solisten: Henri Bonamy - Klavier, Christel Köpke - Violine

2018

1. 9. bis 9. 9. 2018 - Monschau / Eifel

Konzerte
7.9. Monschau Kalterherberg, Eifeldom, St. Lambertus
8.9. Eupen, Ostbelgien, Kloster Garnstock

Programm

L. v. Beethoven: Egmont - Ouvertüre op. 84
C. M. v. Weber: Konzert Nr. 2, Es-Dur für Klarinette u. Orchester, op. 74
A. Bruckner: Symphonie d-moll, die `Nullte`

Dirigent: Peter Schmelzer
Solist: Adam Ambarzumjan, Klarinette

2019

31.8. bis 8.9. 2019 Brixen, Südtirol

Konzerte
6. 9. Brixen , Vinzentinum Parzivalsaal
7.9. Algund bei Meran, Thalguter-Haus

Dirigent: Peter Schmelzer
Solist: Arne Neckelmann, Violoncello

Programm

J. S. Bach: Suite 1 / 3 für Violoncello solo
R. Schumann: Symphonie Nr. 4, d-moll, op. 120
A. Dvorak: Konzert für Violoncello und Orchester, h-moll, op. 104

Vorschau

2020

23.8. bis 30.8.2020 Brixen, Südtirol, Cusanus-Akademie

Konzerte

28.8. und 29.8. in Brixen und Bozen

Dirigent: Peter Schmelzer
Solist: Henri Bonamy, Klavier

Programm

E. Grieg  Konzert für Klavier und Orchester, a-moll  op. 16
P. Tschaikowsky  Symphonie Nr. 5, e-moll op 64